Wir nehmen Nächstenliebe ernst und helfen den Menschen in unserer Region wo wir können: von der ambulanten Alten- und Gesundheitspflege, über die Kinderfach- und Intensivpflege bis hin zur Hauswirtschaft. Wir verstehen uns als Fürsorgeeinrichtung und Ansprechpartner für Menschen mit Beeinträchtigungen, Verletzungen, Krankheiten, Behinderungen und anderen Handicaps.

Wir legen besonders großen Wert auf die Beratung und fachliche Betreuung aller Klienten, Kunden, Auftraggeber sowie deren Eltern, Familienmitgliedern oder sonstigen Angehörigen. Wir möchten Sie mit unserer Erfahrung durch den Alltag begleiten, Ihnen die Ängste nehmen und Sie seelisch und moralisch unterstützen. Uns liegen besonders die Gesundheitsförderung und Prävention am Herzen.

In den nächsten 30 Jahren wird es in Brandenburg nach Experteneinschätzungen etwa 70% mehr pflegebedürftige Menschen geben – eine Aufgabe der wir uns stellen. Heute, morgen und übermorgen.

Herzlich willkommen beim Hilfering

Ihrem privaten Dienstleister im Bereich Pflege, Hauswirtschaft und Integration in Strausberg und Umgebung

Wir nehmen Nächstenliebe ernst und helfen den Menschen in unserer Region wo wir können: von der ambulanten Alten- und Gesundheitspflege, über die Kinderfach- und Intensivpflege bis hin zur Hauswirtschaft. Wir verstehen uns als Fürsorgeeinrichtung und Ansprechpartner für Menschen mit Beeinträchtigungen, Verletzungen, Krankheiten, Behinderungen und anderen Handicaps. Wir legen besonders großen Wert auf die Beratung und fachliche Betreuung aller Klienten, Kunden, Auftraggeber sowie deren Eltern, Familienmitgliedern oder sonstigen Angehörigen. Wir möchten Sie mit unserer Erfahrung durch den Alltag begleiten, Ihnen die Ängste nehmen und Sie seelisch und moralisch unterstützen. Uns liegen besonders die Gesundheitsförderung und Prävention am Herzen.

In den nächsten 30 Jahren wird es in Brandenburg nach Experteneinschätzungen etwa 70% mehr pflegebedürftige Menschen geben – eine Aufgabe der wir uns stellen. Heute, morgen und übermorgen.

Wir sind für Sie da!

Janina Kilkis kann mit vielen Jahren in der Leitung ambulanter Pflegeteams glänzen. Ihre große Erfahrung in diesem Bereich wird in unserem Unternehmen hoch geschätzt und gern abgefragt. Ihr hohes Fachwissen setzt sie gern in Beratungsgesprächen ein und hilft so vielen Hilfesuchenden und Angehörigen. Sie ist Mitglied des Führungsteams und als stellvertretende Pflegedienstleiterin eine gefragte Person. Die Mutter einer Tochter mag die Natur und ist seit der ersten Stunde am Unternehmensaufbau beteiligt.
Janina Kilkis

stellvertretende Pflegedienstleitung

Als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin ist Annika Buß aktiv am Aufbau des Hilferings beteiligt und hat die Position der Pflegedienstleiterin (PDL) inne. Als Mitglied des Führungsteams ist sie auch die zuständige Qualitätsmanagerin. Sie besitzt hohe Kentnisse und Erfahrung in der Anästhesie- sowie Intensivmedizin im stationären und ambulanten Bereich. Neben der Pflegedienstleitung liegt ihr Schwerpunkt im Unternehmen bei der Kinder- und Intensivpflege. Sie ist leidenschaftliche Mutter einer Tochter, mag die Natur und liebt es zu reisen.

 

Annika Buß

Pflegedienstleitung

Wer schon einmal mit Doreen Nelischer zu tun hatte, konnte sicher sehr schnell ihre angagierte und herzliche Seite kennenlernen. Sie liebt Kinder und setzt sich als Teamleiterin der Integration/Eingliederungshilfe jeden Tag aufs neue für das Wohl derer ein. Ihren hohen Wissensstand, ihre persönliche Einstellung sowie ihre Art und Weise werden von Eltern, Kita- und Schulleitungen, Ämtern und Behörden sowie allen Mitarbeitern hoch geschätzt und respektiert. Ihre unermüdliche Arbeitsweise macht sie zu einem geachteten und gefragten Mitglied im Führungsteam.
Doreen Nelischer

Teamleitung / Integration

Hilfe!

Benötigen Sie eine umfangreiche Beratung?

Rufen Sie uns unter 03341-2014848 an. Wir helfen Ihnen gern weiter.