Intensivpflege

ab Januar 2022

Liebevolle, intensive Pflege und Betreuung im häuslichen Umfeld für die bestmögliche Lebensqualität unserer Kinder, das steht bei uns an erster Stelle. Unsere Leistungen umfassen Behandlungs- und Grundpflege rund um die Uhr. Wir betreuen beatmete, tracheotomierte oder sauerstoffbedürftige und intensivpflegebedürftige Säuglinge, Kleinkinder und Kinder bis zum 18.Lebensjahr.

Unsere Aufgaben sind sehr vielfältig und umfassen z.B.

  • Aromabäder
  • Aktivierende und beruhige Waschungen
  • Basale Stimulation
  • Außerklinische Intensiv-/Beatmungspflege
  • Enterale und parenterale Ernährung
  • Infusionstherapie
  • Verabreichen von Medikamenten/ Injektionen
  • Stomaversorgung
  • Pflegefachkräfte
  • Sozialpädagogen/Erzieher/Heilerziehungspfleger
  • Logopädie
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie

Pflegeleitbild

Ganzheitlichkeit in der Kinderpflege bedeutet für uns:
icon-big
Benötigen Sie unsere Hilfe?
„Wir legen besonders großen Wert auf eine wertschätzende Grundhaltung und ein hohes Maß an sozial kommunikativer Kompetenz unserer Mitarbeiter“
Janina Kilkis
stellvertretende Pflegedienstleitung
Gemeinsam finden wir die für Sie und Ihre Angehörigen passende Form der Unterstützung. Wir bieten Ihnen dabei ein offenes Ohr – für Ihre Bedenken, Ängste, Wünsche und Hilfegesuche. Machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unserer Pflegedienstleitung für ein Informations- oder Beratungsgespräch.
Annika Buß
Pflegedienstleitung

Zielgruppe

Grundpflege

Behandlungspflege

Beratung / Hilfe

Spezielle Pflege

Kostenübernahme

Wir helfen ihnen!

Wir erstellen einen individuellen
Kostenvoranschlag, der Ihnen zur Vorlage bei der Kasse ausgehändigt wird. Wir rechnen direkt mit der Kranken-/Pflegekasse ab, sobald die Genehmigung der Verordnung
vorliegt.

Vorteile für Sie